scroll down
Stapelstühle richtig aussuchen

Stapelstühle richtig aussuchen

Stapelstühle in verschiedenen Qualitäten

Stapelstühle dürfen in keinem Bankettbereich fehlen. Ob Event-Location oder Tagungsbereich – sie sind immer dabei, weil sie praktisch sind. Sie lassen sich stapeln und gut verstauen, wenn man sie nicht braucht. Je leichter sie sind, desto einfacher ist das Handling für das Personal. Stapel- oder Bankettstühle aus Aluminium sind hochwertig und leicht zugleich. Da Seminare, Hochzeiten und andere Veranstaltungen immer wieder neu bestuhlt werden, erweisen sich leichte Stühle als enorme Arbeitserleichterung.

Auch wenn scheinbar alle Stapelstühle gleich aussehen, so unterscheiden sie sich bei genauer Betrachtung doch extrem durch ihre „inneren Werte“. Das amerikanische Ursprungsmodell aus den 1950er Jahren ist noch heute das Vorbild für aktuelle Entwicklungen von Bankettstühlen, weil es schon damals gut durchdacht war.

ChicagosTop Ergonomie

Der beste Beweis für die Ergonomie eines Stapelstuhls ist der Gast selbst: Ist die Ergonomie in Ordnung, kann er viele Stunden ermüdungsfrei auf einem Bankettstuhl sitzen. Die gepolsterte, flexible Rückenlehne sorgt dafür, dass die Wirbelsäule nicht ermüdet. Die nach vorn und hinten leicht ausgestellten Stuhlbeine geben den Stühlen einen sicheren Stand.

Hingucker bei Events

Viele denken, Stapelstühle sind einfach nur praktisch. Doch sie können bei Events in jedem Bankettsaal zum Hingucker werden: Es gibt für sie tausende verschiedene Polsterstoffe, Leder- und Kunstlederarten. Für jeden Stuhl findet sich der gewünschte Bezug, auch passend zur Restaurant-Bestuhlung oder entsprechend der Farbe des Corporate Designs. Viele Polsterstoffe serienmäßig mit einer 3 M Scotchgard Fleckschutzimprägnierung ausgestattet, so dass verschütteter Rotwein erst gar nicht zum Problem wird. Mit eleganten Hussen und Schleifen lassen sich Bankettstühle auf jeder Hochzeit toll in Szene setzen. Mit der passenden Tischwäsche erhält jeder Event den perfekten Look – eine Visitenkarte für jeden Gastronomen und Hotelier.

„Innere Werte“ von Stapelstühlen

Viele „innere Werte“ von Bankettstühlen sind für den Laien nicht erkennbar, so auch bei den Sitzpolstern. Was viele nicht wissen: Es gibt verschiedene Polster aus hochwertigem Formschaum: der klassische Boxed Seat, der Pulled Seat mit besonders hoher Langlebigkeit, der Ergositz und das komfortable Waterfall Polster. Beim Waterfall Polster verjüngt sich der Schaumstoff nach vorn, so dass die Durchblutung der Beine auch bei längerem Sitzen nicht beeinträchtigt wird. Doch das ist längst nicht alles in punkto Sitzqualität, denn unterhalb der Sitze gibt es zudem Lufteinlässe für klimatisiertes Sitzen. Gerade bei langen Konferenzen und Vortragsveranstaltungen wird das Sitzen damit angenehm entspannt.

Extras machen den Unterschied

Zunächst ist es eine grundsätzliche Entscheidung, ob man auf Stahl oder Aluminium beim Gestell setzt. Und dann gibt es noch diverse Gestellprofile mit ein bis fünf Kerben sowie verschiedene Gleitern, die Sie auf den Bodenabstimmen können. Soll es noch komfortabler werden? Dieser Wunsch wird mit gepolsterten Armlehnen wahr. In Sachen Brandschutz können die Stühle bei Bedarf sowohl nach DIN 4102 B1 und DIN EN 1021 I + II zertifiziert werden. Fragen Sie auch nach der Lieferbarkeit von Ersatzteilen, damit Sie den Stuhl wegen kleiner Schäden nicht gleich komplett austauschen müssen. Auch die garantierte Nachlieferbarkeit der Stühle über viele Jahre sollte für Sie ein Entscheidungskriterium sein, denn vielleicht planen Sie in Zukunft eine Erweiterung ihres Bankettbereichs.

Trolleys und cleveres Zubehör

Richtig Transportieren und Lagern auf Trolleys ist das A & O bei Stapelstühlen. In der Regel sind bis zu 13 oder 17 Stühle auf einem Trolley stapelbar. Es gibt aber auch große Trolleys mit umlaufendem Gestell, Rollen und Bremsen. Für die Reihenbestuhlung gibt es verschiedene Arten von Verbindern sowie klappbare Schreibpulte.

Beratung und Service ist das A & O

Das Thema Stapelstühle ist ein weites Feld. Um die optimale Bestuhlung zu finden, steht das Team von A.B.C. Worldwide den Kunden mit Rat und Tat zur Seite, was auch die positiven Bewertungen im Internet von Facebook bis Google dokumentieren. Nicht umsonst schrieb letztens ein Kunde auf Facebook: „Habe 60 Stapelstühle für den Verein gekauft. Klarer Preis-Leistungs-Sieger. Top Beratung, schnelle Lieferung. So muss es sein. Klare Empfehlung.“